Abseits von Bestsellerlisten stellen wir hier Bücher vor, die uns so fasziniert haben, dass wir sie Ihnen wärmstens ans Herz legen.

Khider, Abbas: Ohrfeige. Roman.

Mit unverwechselbarer Stimme stellt Abbas Khider das Selbstverständnis einer offenen Gesellschaft in Frage: stimmgewaltig, tieftraurig und voller Witz.

Ein Flüchtling betritt die Ausländerbehörde, um ein letztes Mal seine zuständige Sachbearbeiterin aufzusuchen. Er ist wütend und hat nur einen Wunsch: dass ihm endlich jemand zuhört. Als Karim drei Jahre zuvor von der Ladefläche eines Transporters ins Freie springt, glaubt er in Frankreich zu sein. Bis dorthin hat er für seine Flucht aus dem Irak bezahlt. In Wahrheit ist er mitten in der bayerischen Provinz gelandet. - Er kämpft sich durch Formulare und Asylunterkünfte bis er plötzlich seinen Widerruf erhält und abgeschoben werden soll. Jetzt steht er wieder ganz am Anfang. Dieser ebenso abgründige wie warmherzige Roman wirft eine der zentralen Fragen unserer Gegenwart auf: Was bedeutet es für einen Menschen, wenn er weder in der Heimat noch in der Fremde leben darf?

 

Walker, Martin: Eskapaden. Der achte Fall für Bruno, Chef de Police. Roman.

Das Périgord ist das gastronomische Herzland Frankreichs - neuerdings auch wegen seiner aus historischen Rebsorten gekelterten Weine. Doch die Cuvée Éléonore, mit der die weitverzweigte Familie des Kriegshelden Desaix an ihre ruhmreiche Vergangenheit anknüpfen will, ist für Bruno, Chef de police, eindeutig zu blutig im Abgang.

 

Öffnungszeiten

Wir sind für Sie da:

 

 Montag - Freitag von 8.30 - 19.00 Uhr, Samstag von 8.30 - 14.00 Uhr

 

Unser Service:

 

Sollten Sie eine Belieferung wünschen, liefern wir versandkostenfrei in der Bundesrepublik Deutschland.